Vermehrt fragen uns Interessenten, ob wir die Möglichkeit bereitstellen, unzählige Agenten in der Administrationsoberfläche hinzuzufügen. Wir wissen ja, das Agenten einen wichtigen Grundstein im Call Center oder genereller Telefonakquise sind und im besten Fall einfach, verständlich hinzugefügt werden müssen. Demnach ist das bei uns nach vorzeitiger Absprache,

die davon abhängig ist mit wie vielen Agenten man startet möglich. Kommen Sie noch mit? Um Ihnen die Frage fixer zu beantworten, ja es ist bei uns durchaus gegeben Agenten nach Bedarf hinzuzufügen, ohne das Sie uns dafür kontaktieren müssen.

Das obere Bild zeigt Ihnen in der ersten Spalte die Agenten ID´s. Damit loggt sich letztendlich auch der Agent in die Agentenmaske bei uns ein. In der zweiten Spalte ist der Name des Agenten ersichtlich, was auch ein Pflichtfeld ist, um dem neuen Agenten einen Namen zu geben. Alleine schon aus dem Grund, dass Sie den Agenten in der Auswertung zuordnen können.

Die dritte Spalte von links gibt Ihnen als Admin des Dialers die Möglichkeit, dem Agenten eine Berechtigung zu erteilen. Demnach, wie auf dem Bild zu sehen ist, können Sie einem Agenten auch die Rechte als Teamleiter oder Administrator geben.

Um zu wissen welche Berechtigungen der jeweilige „Agent“ dann hat, können Sie in den Einstellungen nachlesen und dementsprechend setzen oder entziehen.

Ganz rechts finden Sie die Benutzergruppe. Das ist sehr hilfreich, wenn Sie in Ihrem System mehrere Call Center Implementieren möchten. Angenommen Sie haben das Produkt Strom und dafür 10 Agenten, die dieses Produkt über die Telefonakquise verkaufen sollen. Dann erstellen Sie eine Benutzergruppe, in der alle 10 Agenten hinzugefügt werden. Diese Gruppe ordnen Sie dann einer Kampagne zu und somit telefonieren alle Agenten dieser Gruppe in der jeweiligen Kampagne.

  • RUFEN SIE UNS AN
    Erfahrungen & Bewertungen zu Enterprise Communications GmbH